Zurück zur Startseite Banner car-selfrepair  

Albert Einstein
Physikalische Begriffe sind freie Schöpfungen des
menschlichen Geistes, und nicht, wie sehr es auch scheinen mag, durch die äußere Umwelt eindeutig bestimmt. In unserem Bemühen, die Wirklichkeit zu begreifen, gleichen wir etwas dem Mann, der den Mechanismus einer geschlossen Uhr zu verstehen sucht. Er sieht das Zifferblatt und die sich bewegenden Zeiger, hört die Uhr sogar ticken, aber er besitzt keine Mittel, sie zu öffnen. Falls er erfinderisch ist, kann er sich irgend ein Bild von dem Mechanismus machen, das alle die Erscheinungen, die er beobachtet, erklärt, aber er kann niemals ganz sicher sein, daß sein Bild das einzige ist, das seine Beobachtungen beschreiben kann. Er wird sein Bild nie mit dem wirklichen Mechanismus vergleichen können, und er kann sich nicht einmal die Möglichkeit oder den Sinn eines solchen Vergleiches vorstellen.
 
(Sehr) Freie Interpretation:
Es kommt immer auf die Sichtweise einer Sache an. Wenn euch jemand sagt: Das kannst du nicht (begreifen). Glaubt ihm nicht. Auch wenn er in der Schule besser aufgepasst hat und /oder studiert hat. Man kann Fehler begehen, ja und? Wir versuchen es wieder, und siehe da es funktioniert. Schade nur das man immer irgendeinen amtlichen Zettel haben muss um anerkannt zu werden. Also nicht verzagen sondern Werkzeug besorgen und die Uhr öffnen, um zu sehen wie sie funktioniert.


©Hubertus Hellwig (WEBMASTER)